KV Rheinland-Pfalz eröffnet erste eigene Praxis

Erstmals wird die KV Rheinland-Pfalz als Träger einer eigenen Praxis auftreten. Für Vorstandschef Dr. Peter Heinz ist das Modellprojekt an der Uni Mainz ein Testlauf mit Perspektive.

Von Anne Zegelman

MAINZ. Die KV Rheinland-Pfalz plant, in Zusammenarbeit mit der Universitätsmedizin in Mainz eine Portalpraxis an der Uniklinik einzurichten – und dabei erstmals als Träger einer eigenen Praxis aufzutreten. Das sagte der KV-Vorstandsvorsitzende Dr. Peter Heinz bei der Vertreterversammlung am Mittwoch.

Blick über Mainz: Die KV Rheinland-Pfalz will
in der ersten eigenen Praxis "Erfahrung sammeln".
© parallel_dream / stock.adobe.com

Quelle: 
Ärzte Zeitung online,
20.11.2017

Forum "Galeria Vital"

Galeria Vital® Gesundheits- und Marketingredaktion

n [dot] bister [at] galeria-vital [dot] de ([nb])